Mein Name ist Oliver Schulze – und ich bin Unternehmer

Als ich 2012 nach mehr als 20 Jahren meinen Beruf durch weltweite Aufgabenverlagerung im Zuge der Globalisierung verlor bekam ich eine Devise mit auf meinen weiteren Weg, an die ich täglich denke:

Unternehmer kommt von unternehmen – nicht von unterlassen.

Darauf komme ich später noch zu sprechen. Zunächst einmal möchte ich Danke sagen:
… Danke an Sie als all unsere Kunden, für Ihre Geduld wenn wir Ihnen antworten müssen, dass wir Ihre Wünsche Boot zu fahren Corona-gesetzlich verordnet derzeit ablehnen müssen.
… Danke für Ihre guten Wünsche für den Fortbestand und das Durchkommen unseres Unternehmens durch diese Situation.
… Danke aber auch an den Ministerpräsidenten des Freistaates Sachsen – Herrn Michael Kretschmer – und Danke an die Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel – dass Ihnen meine per E-Mail an Sie gerichteten Worte keinerlei Ihrer persönlichen Worte an mich wert waren. Danke für die gesparte Zeit für das Lesen Ihrer ausgebliebenen E-Mails, die ich mir gern dafür genommen hätte. Danke, dass Sie nicht auf die Aerosolwissenschaftler hören die in einem Offenen Brief an Sie Frau Merkel darlegten, dass im Freien – wo wir unsere Bootsverleihe betreiben – keine Ansteckungsgefahr besteht. Wie Recht Sie doch haben, dass man nicht auf jeden hören kann! Und Danke – dass ich nach dem Überdruss mich in meiner Kindheit und Jugend in der DDR verordnet politisch äußern zu müssen dies mit 54 Jahren nun freiwillig wieder tue – mit meiner Meinung.

Unternehmer kommt von unternehmen – nicht von unterlassen.
Dennoch muss ich Unternehmen derzeit unterlassen – stattdessen Unterlassen unternehmen. Dabei würde ich so gern …

Statt unterlassen unternehmen.
Boote vom Bootsständer runternehmen.
Beim Skat im Biergarten den Unter nehmen.
Etwas mit Gunter unternehmen.
Endlich wieder munter leben.
Ein Wunder erleben.
Nicht veranlasst sein Zunder zu geben.
Stattdessen muss ich mich untergeben.

Untergeben auch Sie sich. Unterlassen Sie alles etwas zu unternehmen. Unternehmen Sie alles um alles zu unterlassen.

Beachten Sie die Corona-Regeln der Bundesregierung.

Und bleiben Sie gesund – körperlich und mental.

Wir informieren Sie hier sobald der Aufenthalt im Freien nicht mehr als Gefahr proklamiert wird und wir öffnen dürfen.

Ihr Oliver Schulze
Unternehmer aus Leidenschaft